Stellenangebote

Die Stadt Korntal-Münchingen (ca. 20.000 Einwohner) überzeugt durch ihr umfangreiches Bildungs- und Kulturangebot sowie durch eine ausgezeichnete Anbindung an den ÖPNV und das überörtliche Straßenverkehrsnetz (B10, A81). Die gute innerörtliche Versorgung und die Nähe zur Natur machen die Stadt zu einem sehr attraktiven Wohnort direkt vor den Toren der Landeshauptstadt.

Anschrift: Stadt Korntal-Münchingen, Saalplatz 4, 70825 Korntal-Münchingen

E-Mail: personalwesen@korntal-muenchingen.de

Für unseren Fachbereich „Hoch- und Tiefbau“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fachbereichsleiter/in

in Vollzeit.

Zu dem Fachbereich gehören die Sachgebiete Zentrales Gebäudemanagement, Tiefbau und Bauhof.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung des Fachbereichs mit 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • fachliche Leitung des Sachgebiets Tiefbau
  • Planung, Ausschreibung und Bau von kommunalen Tiefbaumaßnahmen
  • Unterhaltung, Betrieb und Verwaltung von Straßen, Brücken, Straßenbeleuchtung und Signalanlagen
  • Planung und Gestaltung der städtischen Grün- und Parkanlagen einschließlich Spiel- und Bolzplätzen
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen des Hochwasserschutzes

Die Übertragung der technischen Betriebsleitung des Eigenbetriebs „Stadtwerke Korntal-Münchingen“ bleibt vorbehalten.

Sie verfügen über

  • einen Abschluss als Diplom-Tiefbauingenieur/in bzw. Bachelor of Engineering der Fachrichtung Tiefbau
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise mit Führungsverantwortung
  • Führungsstärke und Durchsetzungsvermögengute kommunikative Fähigkeiten
  • ausgeprägte Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine sehr interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsaufgabe
  • Freiraum für Kreativität und Eigeninitiative
  • eine Eingruppierung nach den Vorschriften des TVöD entsprechend der persönlichen Qualifikation sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form als PDF-Datei bis spätestens 25.06.2018.
 
Für weitere Rückfragen steht Ihnen Bürgermeister Dr. Joachim Wolf, Tel. 0711/8367-3900, gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF. (64 KB)


 
Für unsere neu eingerichtete Stabstelle „Verwaltungscontrolling“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Controller/in

in Vollzeit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung der Verwaltungsleitung bei der Steuerung der Verwaltung
  • Vorbereitung operativer und strategischer Führungsentscheidungen der Verwaltungsleitung in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Entwicklung, Implementierung und Weiterentwicklung eines einheitlich standardisierten Kennzahlen- und kommunalen Informationssystems (KIS)
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Durchführung von Projekten (Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Folgekostenberechnungen, Ressourceneinsatz)
  • Durchführung von Benchmarkings mit vergleichbaren Städten
     

Eine Änderung/Ergänzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management, abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre oder einer anderen für das Aufgabengebiet geeigneten Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Verwaltungscontrolling
  • ausgeprägte Analysefähigkeit, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an persönlichem Engagement und zeitlicher Flexibilität

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Besoldung/Vergütung je nach Qualifikation nach dem Landesbesoldungsgesetz BW bzw. nach TVöD
  • flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsmanagement und Prämiensystem

Eine Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Korntal-Münchingen wäre willkommen.
Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form als PDF-Datei bis spätestens 25.06.2018.
 
Für Rückfragen steht Ihnen der Fachbereichsleiter „Finanzen“, Herr Siegfried Gerlach (Tel: 0711/8367-3300) sowie der Fachbereichsleiter „Steuerung und Service“, Herr Michael Siegel (Tel:07150/9207-3100), gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF. (66,8 KB)


Wir…

… begleiten Kinder stärkenorientiert und ermutigen sie.
… halten Spielen für den Königsweg des Lernens.
… beobachten nach Infans und leiten daraus unsere Aktivitäten ab
… geben Kindern Geborgenheit und Sicherheit.
… stehen für einen wertschätzenden und respektvollen Umgang ein.
… unterscheiden nicht zwischen Erst- und Zweitkraft.
… investieren in Ihre Fortbildung und Altersvorsorge.
… honorieren sehr gute Arbeitsleistungen jährlich mit Prämien.

Ihnen gefällt, wie wir (mit Kindern) arbeiten? Machen Sie mit!

Zum 01.09.2018 suchen wir für unsere Kindertagesstätte Rührberg

eine Einrichtungsleitung (m/w)

in Vollzeit.
Die Kita Rührberg ist eine 3-gruppige Einrichtung mit durchgehender Öffnungszeit von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr.
 
Als Einrichtungsleitung sind Sie verantwortlich für die Umsetzung des Orientierungsplans und die Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts.
Berufserfahrung, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kompetenzen im Bereich Frühpädagogik sind Voraussetzung.
 
Die Bezahlung erfolgt nach den Vorschriften des TVöD.
 
Sie fühlen sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per Post oder elektronisch als PDF bis spätestens 15.06.2018. Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Henschke (0711/8367-3210), für arbeitsrechtliche Fragen Frau Fritzsche (07150/9207-3115) gerne zur Verfügung.
 
 

Stelle als PDF (53,4 KB)


Wir…

… begleiten Kinder stärkenorientiert und ermutigen sie.
… halten Spielen für den Königsweg des Lernens.
… beobachten nach Infans und leiten daraus unsere Aktivitäten ab.
… geben Kindern Geborgenheit und Sicherheit.
… stehen für einen wertschätzenden und respektvollen Umgang ein.
… unterscheiden nicht zwischen Erst- und Zweitkraft.
… investieren in Ihre Fortbildung und Altersvorsorge.
… honorieren sehr gute Arbeitsleistungen jährlich mit Prämien.

Ihnen gefällt, wie wir (mit Kindern) arbeiten? Machen Sie mit!

Für unsere Kindertageseinrichtungen, die Hortbetreuung sowie für das Projekt Sprachkita suchen wir zum neuen Kindergartenjahr mehrere

Erzieher/innen bzw. Fachkräfte nach § 7 KitaG

in Vollzeit/Teilzeit. Die Stellen sind überwiegend unbefristet zu besetzen.
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per Post oder in elektronischer Form als PDF bis zum 15.06.2018.
Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Sachgebietsleiter, Herr Henschke (Tel. 0711/8367-3210), für arbeitsrechtliche Fragen Frau Dambacher (Tel. 07150/9207-3113) gerne zur Verfügung.
 

Stelle als PDF (53,4 KB)


Praktikumsplatz

in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsstelle/ Amtsblattredaktion der Stadt Korntal-Münchingen

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gerne nehmen wir Studenten/innen (oder angehende), die ein Vorstudienpraktikum machen oder während ihres Studiums (z.B. der Kommunikations- oder Geisteswissenschaften bzw. des Journalismus praktische Erfahrungen sammeln möchten
  • Gute Kenntnisse in MS Office und Internet

Praktikumsdauer:

  • mindestens 4 Wochen

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit beim Amtsblatt
  • Wahrnehmen von Presseterminen
  • Schreiben von Pressetexten, Fotografieren
  • Mithilfe bei Veranstaltungsorganisationen
  • Erstellen des Pressespiegels
  • Erstellen von Broschüren, Plakaten usw.
  • Mitarbeit bei der Städtepartnerschaft und anderen aktuellen Projekten

Es wird ein Praktikumsnachweis ausgestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

Stadtverwaltung Korntal-Münchingen
Stabstelle, Büro des Bürgermeisters
z. Hd. Frau Röser
Saalplatz 4
70825 Korntal-Münchingen
E-Mail: benita.roeser@korntal-muenchingen.de
Für Fragen steht Ihnen Frau Benita Röser (0711 8367-3910) gerne zur Verfügung.


Ausbildungsplätze

Weitere Informationen finden Sie hier:

Ausbildung bei der Stadt Korntal-Münchingen

Weitere Links

www.stelleninserate.de

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales informiert: "Abenteuer Teilzeit: Argumente für Männer"