Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Investorenauswahlverfahren

Stadtmitte Korntal Bauabschnitt II – Feuerseeweg

Die Stadt Korntal-Münchingen beabsichtigt, das Areal Stadtmitte Korntal Bauabschnitt II - Feuerseeweg mit einer Gesamtgrundstücksgröße von ca. 1.243 m² einer neuen Nutzung zuzuführen. Zur Umsetzung eines zukunftsfähigen und qualitätsvollen Nutzungskonzepts sucht die Stadt einen Investor, der sich zur Schaffung eines Gebäudeensembles mit dem Nutzungsschwerpunkt Wohnen sowie ergänzender Gastronomie verpflichtet.

Vorgesehen ist ein zweiphasiges, nicht anonymes Bieterverfahren. In der ersten Phase sollen vergleichbare Referenzprojekte und ein Kaufpreisgebot abgegeben werden. In der 2. Phase folgt die Ausarbeitung der Entwurfskonzeptionen. Beteiligen können sich Bauträger gemeinsam mit Investoren und Projektentwicklern, die als zwingende Voraussetzung eine Arbeitsgemeinschaft mit einem Architekten bilden.
 

Ziel des Verfahrens ist es, den zentralen innerstädtischen Bereich als Wohnstandort aufzuwerten. Hierbei soll ein gelungener Abschluss zu den neuen öffentlichen Freiflächen am Feuerseeweg gebildet werden. Mit einer ansprechenden und hochwertigen Architektur soll zwischen Bestand und Neubau vermittelt und durch ergänzende Nutzungen eine Verbindung zum bereits realisierten Bauabschnitt I hergestellt werden. Maßgebend sind die Festsetzungen des geltenden Bebauungsplans „Stadtmitte Korntal – südl. Mirander Straße, 4. Änderung“. Hiernach sind ein besonderes Wohngebiet mit einer dreigeschossigen Bebauung sowie einer GRZ von 0,55 und einer GFZ von 1,2 vorgeschrieben.

Die Ausschreibungsunterlagen und Planungsgrundlagen können hier heruntergeladen werden:

Ausschreibungstext _Stadtmitte Korntal BAII (1,527 MB)

Anlagen

(Erstellt am 20. September 2018)